AMAZONEN FLASH PRODUKTION

Notlandung à la Rock'n'roll

(3 Kundenrezensionen)

9,99

Kategorie:

Beschreibung

Dies ist ein Gegenwartsroman, der dem Informations- und Weisheitszeitalter gerecht wird.

Der Roman handelt von Alexa, einer kraftvollen und künstlerisch begabten Frau, die voller

Lebenslust und Idealismus durchs Leben rast. Doch ihre Furchtlosigkeit bringt sie immer

wieder an die Grenzen des Daseins und ihre Suche nach Liebe und Glück endet in einem

selbstzerstörerischen Lebensstil. Erst mit 34 Jahren entdeckt sie Methoden, die ihr Leben

freudvoller und effektiver gestalten und sie findet die Liebe und das Glück an völlig

unbekannten Orten.

Inspiriert durch Ken Wilber

(DAS SPEKTRUM DES BEWUSSTSEIN und EROS, KOSMOS, LOGOS) habe ich einen

Roman geschrieben, der Jedem einen Zugang zu den komplexen Strukturen unserer

Wahrnehmung der Welt ermöglicht. Er ist für Menschen geschrieben die nicht gerne

Sachbücher lesen und denen die Welt des intellektuellen Zugangs zu einseitig ist. Ich

habe für Alle geschrieben, die mit vielen Gefühlen durchs Leben jonglieren und denen

die eigene Körpererfahrung das wichtigste Maß aller Dinge ist.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 300 g
Größe 12.5 × 19.0 cm

3 Bewertungen für Notlandung à la Rock'n'roll

  1. Johannes Falkenstein

    Ich bin begeistert von dem Buch! Der Roman ist sehr spannend und inspirierend geschrieben und dann lernt man noch vieles über das Leben. In der Geschichte steckt so unendlich viel Lebenserfahrung von der jeder Mensch schon einmal in ähnlicher Art und Weise berührt wurde oder noch wird. Die Handlung zeigt Muster auf, nach denen wir uns verhalten, weil wir sie von Kind auf erlernt haben und die uns in unserer Freiheit ein eigenständiges und glückliches Leben zu führen begrenzen. Das Buch ist deshalb sehr wertvoll da es einen Weg zeigt diese Muster zu erkennen und durchbrechen und hilft, einen eigenen Lebensweg zu einem stabilen, ausgeglichenen und erfüllten menschlichen Leben zu finden.

  2. Bärbel Söth

    Der Roman ist super. Rasant, wild und voller Überraschungen reißt einen die Geschichte mit und man verliert sich in dem Sog einer Ära, die im Hamburg der 80er Jahre spielt. Sex and drugs and Rock`n Roll war die Hymne dieser Zeit und wurde genauso zelebriert. Ein Stück lebendiger Zeitgeschichte zum Genießen. Mehr davon bitte, ich warte schon auf die Fortsetzung.

  3. Petra Wrobel

    Ein super tolles Buch. Ich konnte nicht aufhören zu lesen. Es spiegelt dieses verrückte Leben und zeigt auch wie wir zu uns selbst finden können.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.